Archiv

Artikel Tagged ‘Louis Vuitton’

Louis Vuitton: Maison in Rom

1. Februar 2012 Keine Kommentare

Der Piazza San Lorenzo in Rom ist der Ort, an dem Louis Vuitton vor über 20 Jahren seinen ersten Store in Rom eröffnete. Dort gelegen ist auch das 1907 erbaute Kino „Roma Etoile“, das leider im Laufe der Jahre schließen musste. Für das Unternehmen Louis Vuitton ein guter Grund um wieder an dieser Stelle in der ewigen Stadt aktiv zu werden.

Das ehemalige Kino wurde aufwendig von Architekt Peter Marino in einen modernen Store umgebaut. Moderne Elemente durchziehen nun das Bauwerk. So sind die drei Etagen des Louis Vuitton Flagshipstores mit einer ellipsenförmigen Treppe verbunden, die beeindruckender nicht sein könnte.

Louis Vuitton will mit dem Maison nicht nur die eigenen Kollektionen anbieten, sondern auch traditionsreiches Handwerk mit Kunst und Kultur verbinden. So verpflichtet die Geschichte des Hauses, weshalb es im Laden einen eigenen Vorführraum mit 18 Plätzen gibt. Dort werden Kurzfilme, Dokumentationen und Neuerscheinungen gezeigt. Desweiteren fördert das Unternehmen in Kooperation mit einer Filmschule junge Talente des italienischen Films.

KategorienShops Tags: , , , ,

Louis Vuitton: München bekommt erstes Maison Deutschlands

18. Januar 2012 Keine Kommentare
Louis Vuitton by flickr achimh Louis Vuitton: München bekommt erstes Maison Deutschlands

cc by flickr/ achimh

Erst vor kurzem wurde die Marke Louis Vuitton zur wertvollsten Modemarke der Welt erklärt. Kein Wunder, denn schließlich schafft das Unternehmen den gekonnten Spagat zwischen Exklusivität und Kommerz. So findet man auch in Deutschland in einigen Premium Kaufhäusern Shops von Louis Vuitton. Wer es jedoch richtig exklusiv mag, der wird Ende des Jahres in München voll auf seine Kosten kommen!

Im neuen Palais München am Opernplatz wird auf drei Etagen einer der luxuriösesten Stores des Labels in ganz Europa zu finden sein. Damit entsteht das erste Maison von Louis Vuitton in Deutschland.

Über die gut 3.000 Quadratmeter, die sich das Unternehmen gesichert hat, werden sich unter anderem der exklusive Showroom, aber auch wechselnde Kunstausstellungen von zeitgenössischen Künstlern verteilen. Bisher gibt es in Deutschland zwölf Stores des Luxuslabels, wobei durch die Eröffnung des neuen Store im Palais München die Boutique in der Maximilianstraße geschlossen werden wird.

Louis Vuitton in Frankfurt: Neuer Store im One Goetheplaza

30. November 2011 Keine Kommentare
Goethe by flickr Christopher Neugebauer Louis Vuitton in Frankfurt: Neuer Store im One Goetheplaza

cc by flickr/ Christopher Neugebauer

Das Luxemburger Unternehmen Freo wird im kommenden Jahr am Goetheplatz in Frankfurt am Main ein hochmodernes Büro- und Geschäftshaus errichten. Einen Mieter hat man dabei bereits für sich gewinnen können: das Luxuslabel Louis Vuitton.

Eine Fläche von rund 1.500 Quadratmetern wird an Louis Vuitton gehen und Fans können sich auf einen neuen Store freuen. Ganz in der Nähe, in der Goethestraße, findet man bereits eine Boutique des Unternehmens – quasi der bisherige Louis Vuitton Frankfurt Store. Was mit dieser geschehen soll, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Wahrscheinlich wird der Store umziehen.

Insgesamt sollen im Projekt One Goetheplaza 4.900 Quadratmeter Einzelhandelsfläche entstehen so wie Büros auf 6.700 Quadratmetern Platz bieten. In der gläsernen Turmspitze ist ein Restaurant geplant. Für den Entwurf des Gebäudes ist der Architekt Christoph Mäckler verantwortlich. Um mit dem Bau starten zu können, muss jedoch der alte Bestand abgerissen werden. Der Baubeginn ist für das erste Quartal 2012 angesetzt und bereits im Sommer 2013 will man fertig sein. Viele sehen in der Vermietung an Louis Vuitton übrigens eine Art Signalwirkung. So rechnet man mit weiteren luxuriösen Marken.

Louis Vuitton zieht in Wien um

1. Juni 2011 Keine Kommentare
Louis Vuitton by flickr geishaboy500 Louis Vuitton zieht in Wien um

cc by flickr/ geishaboy500

Die Signa Holding des Immobilienentwicklers René Bencko arbeitet in Wien derzeit an einem Prestige-Luxusprojekt. In dem 11.000 Quadratmeter großen Tuchlauben-Projekt unweit des Wiener Grabens soll die nach eigenen Angaben beste Adresse für Premium-Einzelhandelsgeschäfte der Stadt werden.

Nun konnte man stolz den ersten Mieter verkünden. Keine Geringere als die Edelmarke Louis Vuitton wird ab dem kommenden Jahr hier ihren neuen Standort haben. Es handelt sich dabei jedoch nicht um die Eröffnung eines neuen Flagship-Stores, sondern lediglich um einen Umzug.

Ab 2012 wird Louis Vuitton nicht mehr am benachbarten Kohlmarkt zu finden sein, sondern eben im brandneuen Tuchlauben-Zentrum. Was das Projekt selbst angeht, wird sich wohl erst noch zeigen müssen, ob man wirklich zu einer der nobelsten Adressen Wiens werden kann.

KategorienMode Tags: , , ,